Language
Language
Hotel: +49 37464 30 Kontakt & Anreise
Informationen

Herzlich Willkommen

Liebe Gäste,

nachfolgend finden Sie alle wichtigen Informationen rund um den IFA Schöneck Hotel & Ferienpark.

Bitten beachten Sie, dass aufgrund der aktuellen Situation kein Hotelservice durchgeführt wird. Nähere Informationen hierzu finden Sie bei "Informationen von A - Z" unter dem Punkt "Zimmerreinigung".

Wir wünschen Ihnen schöne Urlaubstage im IFA Schöneck Hotel & Ferienpark.

Ihr IFA-Team

Hausordnung

Sehr geehrte Gäste,

damit Sie sich bei uns wohlfühlen, ist es erforderlich, dass einige Dinge geregelt sind. Deshalb haben wir diese Hausordnung erstellt!

Die nachfolgenden Punkte gelten für das gesamte Ferienparkgelände.

1. Mutwillige Verschmutzungen, Beschädigungen sowie die missbräuchliche Nutzung von Ferienparkeinrichtungen sind verboten und können Schadenersatzforderungen nach sich ziehen.
2. In allen Räumen des Ferienparks ist das Rauchen verboten! Wird trotzdem geraucht, bereitet das viel Ärger bei den nachfolgenden Gästen. Es entsteht ein erheblich finanzieller Aufwand (u. a. zeitweiser Leerstand des Zimmers, Reinigung von Teppich, Gardinen, Matratzen und Polstermöbeln). Wir bitten um Verständnis, dass wir diese Aufwendungen weiterberechnen.
3. Durch das Verhalten unserer Feriengäste dürfen Dritte weder geschädigt noch belästigt oder gefährdet werden. Es sind folgende Ruhezeiten einzuhalten: 12:00–14:00 und 22:00–06:00 Uhr.
4. Feilbieten von Waren, Musizieren, Auftritte sowie Veranstaltungen sind nur mit schriftlicher Genehmigung erlaubt.
5. Für das Verteilen von Werbematerial, das Anbringen von Plakaten, Befragung von Feriengästen etc. benötigen Sie eine schriftliche Erlaubnis des Direktors des Ferienparks.
6. Hunde auf dem Gelände des Ferienparkes müssen angeleint werden.
7. Es ist untersagt, in den Hotelzimmern mitgebrachte elektrische Küchengeräte zu benutzen. Der Herd dient nicht als Ablagefläche.
8. In Notfällen ist umgehend die Rezeption zu informieren. Den Anweisungen des Personals ist Folge zu leisten.
9. Der Hotelausweis ist jederzeit mitzuführen und auf Verlangen des Personals vorzuzeigen.
10. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf dem Gelände des Ferienparks beträgt 10 km/h.
11. Fahrräder dürfen nicht durch die Hotelhalle des Ferienparks gefahren und geschoben werden. Rollschuhfahren, Skateboard fahren und Inlineskaten sind aus Sicherheitsgründen in den Gebäuden des Ferienparks zu unterlassen.
12. Das weitere Verweilen nach der Aufforderung durch den Direktor oder seines Beauftragten den Ferienpark zu verlassen, kann als Hausfriedensbruch verfolgt werden.
13. Der Verzehr von mitgebrachten alkoholischen und alkoholfreien Getränken sowie Speisen in gastronomischen Einrichtungen sowie Freizeiteinrichtungen ist verboten.
14. Den Anweisungen des Direktors und seiner Beauftragten ist Folge zu leisten.
15. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise auf > www.ifa-schoeneck-hotel.com


Datenschutz

Datenschutzgrundverordnung (DSGVO); Hinweise zur Datennutzung. Die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich im Rahmen gesetzlicher Bestimmungen sowie zur polizeilichen Meldung, Dokumentation Ihres Aufenthaltes und zur Pflege der Kundenbeziehung. Unsere ausführlichen Datenschutzhinweise finden Sie auf unserer > Webseite


Verhalten im Brandfalle

Die nachfolgenden „Verhaltensregeln“ wurden speziell für Hotelgäste heraus gegeben. Es ist eine Zusammenfassung von Bestimmungen, die durch führende Experten für Brandschutz und Feuersicherheit veröffentlicht wurden und überall angewendet werden können.

Vorbeugen:
1. Planen Sie Ihren Fluchtweg bevor es zum Notfall kommt. Versichern Sie sich, sobald Sie auf Ihrem Zimmer sind, dass Sie den Notausgang genau kennen und auch bei Dunkelheit finden.
2. Bewahren Sie Ihre Zimmerschlüsselkarte so auf, dass sie jederzeit greifbar ist. Legen Sie diese z.B. auf Ihren Nachttisch. Müssen Sie Ihr Zimmer im Notfall verlassen, nehmen Sie ihre Schlüsselkarte mit. Schließen Sie die Zimmertür hinter sich. Von Vorteil wäre eine kleine Taschenlampe bei sich zu tragen.
3. Benutzen Sie niemals einen Aufzug als Fluchtweg. Die Automatik kann versagen und Sie im Aufzug gefangen halten.
4. Keine Panik. Sie können Panik vermeiden, wenn Sie mit Ihrer Umgebung gut vertraut sind und sich an einen genau festgelegten Plan halten, falls es brennt.

Wenn es brennt:
1. Wenn Sie irgendwelche Anzeichen eines Brandes oder auch nur den geringsten Verdacht auf Feuergefahr bemerken, melden Sie es sofort unter der Nummer 1019. Geben Sie Ihren Namen und die Zimmernummer an, sowie eine kurze Beschreibung der Situation.
2. Nehmen Sie Ihre Schlüsselkarte an sich, bevor Sie Ihr Zimmer verlassen. Wenn Sie Ihre Familie dabei haben, so vereinbaren Sie einen Treffpunkt außerhalb des Hotels, damit Sie wissen, dass sich jeder in Sicherheit befindet.
3. Prüfen Sie, ob die Tür oder Klinke erwärmt sind. Wenn ja, so öffnen Sie die Tür nicht!
4. Sollte dies nicht der Fall sein, gehen Sie in die Hocke und öffnen Sie langsam die Tür, jederzeit bereit sie wieder zu schließen, wenn Ihnen eine Rauchwolke entgegen kommt. Wenn der Korridor frei ist, schließen Sie die Tür hinter sich und begeben Sie sich unverzüglich zum Notausgang, nicht zum Aufzug.
5. Gehen Sie nicht aufrecht, sondern gebückt, um das Einatmen von Rauch und Kohlenmonoxid zu vermeiden.
6. Gehen Sie auf derselben Seite des Korridors entlang, wo sich Ihr Notausgang befindet.

Rettungswege und Notausgänge: Bitte machen Sie sich zu Ihrer eigenen Sicherheit mit den Rettungs- und Fluchtwegen in unserem Haus vertraut. Diese Informationen sind an Ihrer Zimmertür angebracht. Die Notausgänge sind durch Richtungsweiser gekennzeichnet.
Im Treppenhaus neben den Fahrstühlen befinden sich in jeder Etage „Hausalarmmelder“, die im Notfall einzudrücken sind. Informieren Sie bitte sofort nach Auslösen des Alarmknopfes die Rezeption (Tel.: 1019).

Brandschutz: Der Umgang mit offenem Feuer und das Rauchen ist in den Zimmern, Appartements, auf den Balkons und im gesamten Gebäude untersagt!
Wir möchten darauf hinweisen und bitten um Verständnis, dass in den Hotelzimmern und Appartements keine Weihnachtsbäume und Gestecke mit Kerzen aufgestellt werden dürfen. Wir bitten Sie, keine Wunderkerzen o.ä. zu verwenden. Diese Maßnahmen dienen Ihrer Sicherheit. Der Umgang mit offenem Feuer und das Rauchen ist in den Zimmern und Appartements und im gesamten Gebäude untersagt!
Brandmeldung über Notruf Rezeption Tel. 2020


Informationen A–Z

Bitte vergewissern Sie sich beim Verlassen des Zimmers, dass Ihre Zimmertür auf jeden Fall geschlossen ist und alle elektrischen Geräte ausgeschalten sind.

Schließen Sie vor dem Verlassen Ihres Zimmers die Fenster und nehmen alle Ihre Zimmerkarten mit.

Tragen Sie dafür Sorge, dass Ihr Hotelausweis mit Ihrer Zimmernummer nicht für fremde Personen sichtbar ist. Ihr Hotelausweis ist auch die Kurkarte für Schöneck und Sie sollten ihn immer mit sich führen.

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Bestimmungen bezüglich Covid-19 einzelne Bereiche unseres Hauses aktuell nur eingeschränkt oder nicht nutzbar sind.

Anreise/Abreise:
Hotelzimmer: Check-In ab 15:00 Uhr, Check-Out bis 10:00 Uhr
Appartement: Check-In ab 17:00 Uhr, Check-Out bis 10:00 Uhr

Brötchen-Service: Bestellung im Hotelshop Montag bis Freitag & Sonntag: bis 17:00 Uhr, Samstag: bis 10:00 Uhr

Essen & Trinken: Die Öffnungszeiten unserer gastronomischen Einrichtungen entnehmen Sie bitte den aktuellen Aushängen oder fragen Sie die Mitarbeiter an der Rezeption.

Feuer: Informieren Sie umgehend die Rezeption

Haftung: Wir möchten Sie im Interesse aller bitten, das Inventar in den Appartements und Hotelzimmern pfleglich zu behandeln. Bei Schäden oder Verlusten müssen Sie damit rechnen, mit den entsprechenden Kosten belastet zu werden.

Internetzugang: Im gesamten Ferienpark ist W-LAN verfügbar (kostenfrei; Gäste WLAN).

Kurtaxe: Die ortsübliche Kurtaxe zahlen Sie bei Abreise an der Rezeption. Ihr Hotelausweis ist Ihre Kur-und Gästekarte.

Müll: Wir bitten unsere Appartementgäste, Ihren Müll vor der Abreise in die Container für Glas, Papier und Restmüll zu entsorgen.

Rezeption: Die Rezeption ist 24 Stunden besetzt und stets telefonisch unter der Telefonnummer „1019“ zu erreichen.

Safe: Der Safe befindet sich an der Rezeption, welchen Sie nach Verfügbarkeit und gegen eine Gebühr für Ihre Wertsachen nutzen können. Nach deutschem Gesetz BGB § 601 ist das Hotel nicht haftbar für Gegenstände, die nicht durch das Hotelpersonal in Verwahrung gebracht werden.

Steckdosen: Alle Steckdosen in den Bodenleisten sind mit einem Strom-Stopp ausgestattet, d. h. kindersicher.

Spiel, Spaß und Aktivitäten: Die Öffnungszeiten und ggf. Preise unserer Einrichtungen entnehmen Sie bitte den aktuellen Aushängen oder fragen Sie die Mitarbeiter an der Rezeption.

INDOOR
Erlebnisbadelandschaft Aqua World, Saunalandschaft
Tennis
Wellness-Oase
Kinderclub und Krabbelzimmer
Freizeitlandschaft mit Kinderspielwelt, Kegeln, Bowling, Billard und Darts

Fish Spa
Hotelshop
Schmuckgeschäft

OUTDOOR
Tennisplätze
Tischtennis
Multifunktionssportanlage und Beachvolleyballplatz
Fahrradgarage
Spielplatz „Traumschloss“

Skischule/-verleih, Schlittenverleih
Fahrradverleih
eigene Haltestelle der Vogtlandbahn
Wandern, Radfahren, Biken, Skifahren, Rodeln

Telefon: Für eine Amtsleitung wählen Sie bitte zuerst die „Null“ (gebührenpflichtig). Bei Gesprächen von Zimmer zu Zimmer wählen Sie bitte jeweils die vierstellige Zimmernummer (gebührenfrei).

Taxi: Die Rezeption ist Ihnen dabei behilflich.

Umweltschutz: Gehen Sie bitte sparsam mit Ressourcen, wie z. B. Strom und Wasser, um.

Verleih (an der Rezeption): Bademäntel (gegen Gebühr); Toaster, Mikrowelle für die Appartements, Bügeleisen; diverse Bälle, Spiele, Bücher; div. Baby- und Kleinkindausstattung wie z. B. Kinderbett, Rausfallschutz, Insektenschutz für Kinderbett, Hochstuhl, Steckdosen-Nachtlicht, Toilettenaufsatz, Kindertöpfchen, Kinderbuggy, Tragetuch, Fläschchenwärmer u. v. m.

Zimmerreinigung: SIE SIND UNS WICHTIG! Die aktuelle Situation fordert uns alle in jeglicher Lebenslage. Auch in unserem Haus gibt es aufgrund der bestehenden Hygieneauflagen Einschränkungen, u. a. bezüglich des klassischen Hotelservices / Reinigung der Hotelzimmer und Appartements. Um unsere Servicequalität beibehalten zu können, bieten wir Ihnen folgende Alternative an: Einen Wechsel Ihrer Hand-/Duschtücher sowie eine Mülleimerleerung können Sie problemlos an der Rezeption anfordern. Unser Housekeeping wird sich schnellstmöglich um Ihr Anliegen kümmern. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe!


Telefonnummern

Hausrufnummern (vom Zimmertelefon)

Notruf Rezeption 2020
Rezeption 1019
Restaurant Pfau, Bella Vista 1063
PPS Restaurant, Wintergarten 1061
Freizeitlandschaft, Kegeln/Bowling 1064
Erlebnisbad (Kasse) 1080
Kinderclub 1056
Wellness Oase 1072
Schmuckladen 1074
Hotelshop 1070

Externe Rufnummern

Kletterwald 0162-74 486 55
Ski-/Fahrradverleih und Skischule 037464-33077 oder 037464-339965
Bikewelt Schöneck 037464-330011
Tourist-Information Schöneck 037464-330011


Notruf, Arzt, Apotheke, Krankenhaus

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: Sollten Sie nachts, am Wochenende oder an Feiertagen ärztlichen Rat und Hilfe benötigen, können Sie unter der nachfolgenden Nummer (deutschlandweit) einen Bereitschaftsdienst anfordern.

Deutschlandweit 116 117

Notruf
Rettungsdienst (Notarzt) 112
Feuerwehr 112
Polizei 112
Notruf Rezeption 2020

Apotheke
Stadtapotheke, Hauptstraße 81, 08261 Schöneck, Telefon: 037464-88388

Allgemeinmediziner
Frau Dr. Lorenz Klingenthaler Straße 2, 08261 Schöneck, Telefon: 037464-8740
Herr Dr. Döring, Hauptstraße 65, 08261 Schöneck, Telefon: 037464-88412
Herr Dr. Scherzer, Albertplatz 1, 08261 Schöneck (in der Paracelsus-Klinik), Telefon: 037464-8879

Kinderarzt
Herr Dr. Piesendel, Auerbacher Straße 6, 08248 Klingenthal, Telefon: 037467-22276
Frau Dr. Neef, Oberer Markt 6, 08258 Markneukirchen, Telefon: 037422-746555
MVZ Rodewisch, Stiftstraße 10, 08228 Rodewisch, Telefon: 03744-3610

Zahnarzt
Herr Warthmann, Mangelsdorfstraße 22, 08261 Schöneck, Telefon: 037464-88475
Herr Meinel, Mangelsdorfstraße 60, 08261 Schöneck, Telefon: 037464-88458

Krankenhaus
Paracelsus Adorf-Schöneck, Klinik Albertplatz 1, 08261 Schöneck, Telefon: 037464-850